Background Image
Gala

Gala

Gala Ein prachtvoller Empfang in einer großartigen Atmosphäre: Gala. Große Barock-Damast-Muster in mutigen Farben, in Szene gesetzt. Osmanische Akzente in Read More
Versace III

Versace III

Versace III Die kreative Welt von Versace Von Anfang an war es nicht nur Mode, sondern Design in seiner umfassendsten Read More
Brocades

Brocades

Brocades Brocades: reich verziertes Gewebe geschmückt mit Gold und Silberfäden.  Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13

Was sagt das ECO-Label aus?

 

Das EU Ecolabel wurde 1992 von der Europäischen Kommission ins Leben gerufen. War zunächst nur die Kennzeichnung von Produkten vorgesehen, so besteht seit dem Jahr 2000 auch die Möglichkeit, Dienstleistungen mit dem EU Ecolabel zu kennzeichnen. Die Vergabe erfolgt an Produkte und Dienstleistungen, die geringere Umweltauswirkungen haben als Vergleichbare. Mit dem EU Ecolabel soll der Verbraucher die Möglichkeit haben, umweltfreundlichere und gesündere Produkte und Dienstleistungen identifizieren zu können. Das Spektrum reicht von Reinigungsprodukten über Textilien, Schmierstoffe, Farben und Lacke bis zu Beherbergungsbetrieben und Campingplätzen. Ausgeschlossen von der Vergabe sind zum jetzigen Zeitpunkt Nahrungsmittel, Getränke, Arzneimittel und medizinische Geräte.

Das EU Ecolabel ist in allen 28 EU-Mitgliedsstaaten sowie Norwegen, Island, der Schweiz und der Türkei anerkannt. Zeicheninhaber des EU Ecolabels ist die Europäische Kommission. Oberstes Gremium ist das European Union Ecolabelling Board (EUEB). Zu seinen Aufgaben gehören die Unterstützung bei der Entwicklung und Überarbeitung der jeweiligen Kriterien für das EU Ecolabel und die Unterstützung bei deren Implementierung. Das EUEB setzt sich zusammen aus Vertretern der einzelnen Mitgliedsstaaten (den Competent Bodies) und weiteren Mitgliedern aus Industrie, Umwelt und Verbraucherverbänden, Gewerkschaften, kleinen und mittleren Betrieben und dem Handel.

Was bedeutet das nun bei Tapeten? Diese werden weitestgehend aus Naturfasern hergestellt, die Herstellung erfolgt nach ökologischen Grundsätzen - durch weitestgehenden Verzicht auf Chemikalien, unter Verwendung von Naturstrom sowie umweltverträgliche Entsorgung. Nachhaltigkeit wird hier groß geschrieben.

Wir freuen uns und sind stolz darauf, unseren Kunden eine große Auswahl an ökologischen Wandbekleidungen anbieten zu können. Wir sind es uns und unseren Nachkommen wert!

Besuchen SIe auch unseren Showroom in Haan auf der Bahnhofstr. 60. Rufen Sie uns An bei Fragen, wir freuen uns auf Ihre Anfragen.

 

Drucken E-Mail